Sport

Mitten ins Desaster

Archivartikel

Die Enttäuschung stand Sebastian Vettel ins Gesicht geschrieben. Statt die erhoffte Aufholjagd auf WM-Spitzenreiter Jenson Button zu starten, kassierte der Heppenheimer in Singapur einen herben Rückschlag. Mit dem vierten Platz hat er auch die letzte Chance vergeben, noch einmal Boden auf die Spitze gutzumachen. Den WM-Titel muss er nun abschreiben.

Wirklich ärgerlich für Vettel und das

...
Sie sehen 33% der insgesamt 1195 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00