Sport

Sportlerwahl Kroatischer Vizeweltmeister löst Cristiano Ronaldo als „Europas Fußballer des Jahres“ ab

Modric sammelt Auszeichnungen

Archivartikel

Monaco.Kein Cristiano Ronaldo, kein Lionel Messi. Luka Modric ist zum besten Fußballer Europas 2018 gewählt worden. Der kroatische Vize-Weltmeister setzte sich in der Abstimmung durch und erhielt am Donnerstag im Grimaldi Forum von Monaco aus den Händen von Uefa-Chef Aleksander Ceferin die silberne Sieger-Büste. Der 32-Jährige verwies Titelverteidiger Cristiano Ronaldo und Liverpool-Stürmer Mohamed

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2296 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00