Sport

Eishockey Verteidiger der Mannheimer Adler spielt sich in den deutschen WM-Kader / Auftakt gegen Großbritannien am Samstag

Moritz Seider - mit 18 Jahren im WM-Kader

Archivartikel

Mannheim/Kosice.Nach ganz oben - und das so schnell es geht. Bei Moritz Seider gibt es anscheinend keine Grenzen. Dass seine Karriere dermaßen an Fahrt gewinnen würde, hätte der Verteidiger der Mannheimer Adler vor zwei Jahren aber wohl selbst nicht für möglich gehalten. Klar, der in Zell (Mosel) geborene Seider galt als großes Eishockey-Talent. Die Erich-Kühnhackl-Stiftung zeichnete ihn im Juni 2017 als

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4383 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema