Sport

Volleyball DVV-Frauen wollen für Olympia 2024 neu angreifen

Mut für die Zukunft

Archivartikel

Apeldoorn.Trotz der verpassten Olympiatickets für die Frauen und Männer hat der Deutsche Volleyball-Verband ein positives Fazit der Qualifikationsturniere gezogen. „Insgesamt sind wir super stolz, weil beide Teams ein sehr, sehr gutes Turnier gespielt haben“, sagte Sportdirektor Christian Dünnes. „Wir haben uns da selber übertroffen und einige Teams geschlagen, die in der Weltrangliste deutlich vor uns

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1281 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema