Sport

Eishockey Mit drei Toren in vier Minuten sorgen die Adler für die Entscheidung beim 6:2-Sieg gegen die Iserlohn Roosters / Am Freitag kommt Meister München

Nach dem Ergebnis kommt das Erlebnis

Mannheim.6:2 gegen Iserlohn – eine klare Sache! Eine klare Angelegenheit? Wohl kaum! Bis zur 36. Minute verteidigten die Roosters am Dienstagabend in der SAP Arena ein 1:1-Unentschieden. Ja, die Adler hatten die Partie bis dahin bestimmt, aber zu wenig aus ihren Möglichkeiten gemacht. Dass sie mit einer 4:1-Führung in die zweite Pause gehen und damit den Grundstein für den 6:2 (1:1, 3:0, 2:1)-Sieg

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4349 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema