Sport

Leichtathletik Medienbericht über mögliche Olympia-Sperre

Neuer Ärger für Russen

Archivartikel

Frankfurt.Russland könnte einem Bericht der „Sunday Times“ zufolge eine weitere Olympia-Sperre für die Sommerspiele 2020 in Tokio drohen. Dies berichtet das Blatt am Sonntag auf seiner Homepage mit Bezug auf Vorwürfe rund um den russischen Hochspringer Danil Lyssenko. Der 22-Jährige hatte für die Leichtathletik-EM in Berlin im vergangenen Jahr kurzfristig sein Startrecht verloren, weil er die

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1607 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema