Sport

Ski alpin Gewinn des Slalom-Weltcups bleibt offen

Neureuthers Nervenkitzel

Archivartikel

Kranjska Gora.Die Jagd auf die erste Kristallkugel seiner Karriere wird für Skirennfahrer Felix Neureuther (Bild) wie im vergangenen Jahr zum Nervenspiel. Beim vorletzten Weltcup-Slalom des WM-Winters kam der 30-Jährige in Kranjska Gora nur auf Rang neun - zu wenig für die Entscheidung in der Disziplinwertung. Verfolger Marcel Hirscher aus Österreich erwischte als Sechster zwar ebenfalls keinen guten Tag,

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1402 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00