Sport

Fußball Frauen-Bundesliga nimmt Spielbetrieb wieder auf

Neustart mit Vorfreude und Kritik

Archivartikel

Wolfsburg.Über den Corona-korrekten Torjubel hat Wolfsburgs Meistertrainer noch nicht mit seiner Mannschaft gesprochen. „Aktuell haben wir das noch nicht thematisiert“, sagte Stephan Lerch vor dem Neustart der Frauenfußball-Bundesliga. Dabei ist davon auszugehen, dass der ungeschlagene Tabellenführer gegen den Vorletzten 1. FC Köln am Freitag (14 Uhr) das eine oder andere Mal in die Situation kommen

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1625 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema