Sport

American Football Für Shaquem Griffin von den Seattle Seahawks geht ein Traum in Erfüllung

NFL-Debüt mit nur einer Hand

Archivartikel

Denver.Auch beim vorläufigen Höhepunkt seines persönlichen Football-Märchens hörte Shaquem Griffin die Rufe eines besonderen Menschen. Nach dem Aufwärmen lief der Profi der Seattle Seahawks in die Arme seiner Mutter am Seitenrand, herzte sie – und startete dann als erster Spieler mit nur einer Hand seine NFL-Karriere. Als Kind war dem heute 23-Jährigen seine linke Hand amputiert worden, trotzdem

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2630 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00