Sport

Allgemein

Noch bis 31. März bewerben

Archivartikel

In diesem Jahr werden wieder insgesamt 50 Vereine aus den olympischen und nicht-olympischen Spitzenverbänden des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), die die sportfachlichen Voraussetzungen zur Förderung erfüllen, für eine erfolgreiche und konsequente Nachwuchsarbeit mit dem „Grünen Band für vorbildliche Talentförderung“ ausgezeichnet.

5000 Euro Prämie

Der Einsendeschluss für alle Vereine ist der 31. März. Voraussetzung für die Vereine ist, dass sie aktive Talentsuche und Talentförderung von Jugendlichen sowie aktive Dopingprävention betreiben. Für die 50 Sieger-Vereine des gibt es neben ihrer Auszeichnung jeweils einen Pokal sowie eine Förderprämie in Höhe von jeweils 5000 Euro.

Für eine Bewerbung können sich alle interessierten Vereine und Vereinsabteilungen mit ihren ausgefüllten Bewerbungsunterlagen bei ihrem Spitzenverband für das „Grüne Band“ bewerben.