Sport

Basketball Die amerikanische Profiliga NBA ist alarmiert – einige Teams verlieren absichtlich, um ihre Chancen auf die besten Talente in der neuen Saison zu erhöhen

Nowitzkis Boss freut sich über jede Niederlage

Archivartikel

New York.Mit den NBA-Play-offs hat ein deutsches Quartett um Superstar Dirk Nowitzki und Dennis Schröder schon lange nichts mehr zu tun. Doch auch für die abgeschlagenen Teams gibt es im Saison-Schlussspurt noch etwas zu gewinnen: Die Mannschaften mit der schlechtesten Bilanz der Basketball-Profiliga dürfen die begehrtesten Top-Talente verpflichten. In dem System, das eigentlich für Chancengleichheit

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3684 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00