Sport

Tennis Die Darmstädterin Andrea Petkovic ist mit ihrer neuen Gelassenheit auch in Paris erfolgreich / Am Samstag gegen Asleigh Barty

Ohne Druck, weil „das Ende naht“

Archivartikel

Paris.Es ist sehr lange her, dass Andrea Petkovic bei einem großen Turnier länger dabei war als ihre Weggefährtinnen Angelique Kerber und Julia Görges. Vor fünf Jahren stand Petkovic im Halbfinale der French Open – seitdem aber kam sie in Melbourne, Paris, Wimbledon oder New York nicht über die Rolle der Rundenzählerin hinaus. In den gnadenlosen Statistikbüchern der Damen-Tennis-Organisation WTA

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2955 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema