Sport

Reiten Mit Che Guevara feiert der 32-Jährige seinen ersten großen Erfolg beim Maimarkt-Turnier

Oppermann zeigt es allen

Archivartikel

Mannheim.Ein Oldie zeigte den Jungspunden im Maimarkt-Championat, wo es lang geht. Der 17-jährige Che Guevara gewann unter Jörg Oppermann das nach der „Badenia“ schwierigste Springen des 55. Maimarkt-Turniers. Das Duo aus dem rheinland-pfälzischen Gückingen hatte sich zusammen mit 13 weiteren Konkurrenten aus 21 Nationen für das Stechen qualifiziert, war auf dem verkürzten Parcours in 46,93 Sekunden

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2859 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00