Sport

Springreiten

Platz neun beim Nationenpreis

Archivartikel

Barcelona.Die deutsche Nationalmannschaft der Springreiter musste sich beim Nationenpreis-Finale mit Platz neun begnügen. Das Team von Bundestrainer Otto Becker verpasste in Barcelona die Runde mit den acht besten Teams. Diese gewann Belgien vor Frankreich und Irland.

In der Challenge Cup genannten Trostrunde gewann das deutsche Quartett dank der fehlerfreien Ritte von Marcus Ehning aus Borken

...

Sie sehen 48% der insgesamt 820 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00