Sport

Fechten Die Säbel-Damen und die Herren-Degen-Mannschaften werden jeweils Achte

"Podestplatz war greifbar"

Archivartikel

Ohne Medaille, aber mit positiven Ansätzen verlief der fünfte Tag der Junioren-WM in Dead Sea (Jordanien). Im Damensäbel überwanden Anja Musch (Künzelsau), Ann-Sophie Kindler (Eislingen) und Lisa Freudenberger (Tauberbischofsheim) in ihrem Auftaktgefecht Großbritannien knapp mit 45:43. Im Viertelfinalegefecht mussten sie dann eine 37:45-Niederlage gegen den späteren Weltmeister Italien

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2253 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00