Sport

Volleyball Deutschland scheitert im EM-Viertelfinale mit 0:3 gegen den starken Weltmeister

Polen eine Nummer zu groß

Archivartikel

Apeldoorn.Die Hoffnungen der deutschen Volleyballer auf den EM-Medaillenkampf sind an Polens Weltmeistern zerschellt. Der Vize-Europameister von 2017 musste sich den Kraftpaketen des ehemaligen Bundestrainers Vital Heynen im Viertelfinale mit 0:3 (19:25, 21:25, 18:25) geschlagen geben. Für die Mannschaft von Nationalcoach Andrea Giani platzte der Traum von erneutem Edelmetall zwar am Montag. Die

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2243 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema