Sport

Fußball Drei Tore von Ronaldo beim 3:1 gegen die Schweiz

Portugal feiert die Rückkehr des Königs

Archivartikel

Porto.Cristiano Ronaldo zwinkerte, hob kurz den Daumen und verschwand. Reden wollte Portugals Superstar nach seiner erneuten Glanzvorstellung wie üblich nicht. Selbst in der für den Spieler des Spiels obligatorischen Pressekonferenz war er nach seinem Dreierpack beim 3:1 (1:0) im Halbfinale der Nations League gegen die Schweiz nicht erschienen. Die Worte wählten stattdessen mal wieder die anderen.

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2200 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema