Sport

Fußball

Rassismus-Skandal in Paris

Archivartikel

Paris.Nach einem Rassismusvorwurf gegen den Vierten Offiziellen ist das Champions-League-Spiel zwischen dem französischen Fußball-Meister Paris Saint-Germain und Basaksehir aus Istanbul unterbrochen worden. Ob das Spiel fortgesetzt wurde, stand bei Druckbeginn dieser Ausgabe nicht fest. Beide Mannschaften verließen am Dienstagabend nach etwa einer Viertelstunde und minutenlangen Diskussionen beim

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1065 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema