Sport

Handball Trotz großer Personalsorgen nimmt die deutsche Nationalmannschaft ihre EM-Vorbereitung zuversichtlich auf

Reise ins Ungewisse

Archivartikel

Frankfurt.Mannschaftskapitän Uwe Gensheimer lächelte, schlug vorsichtig mit der flachen Hand auf den Rücken von Christian Prokop und flüsterte dem Handball-Bundestrainer etwas ins Ohr, was der 41-Jährige prompt laut wiederholte. „Ja, die Schulter schmerzt“, sagte Prokop und grinste, als er die Frage beantworten sollte, welchen Eindruck er denn vom Torwartgespann mit Andreas Wolff und Johannes Bitter

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4810 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema