Sport

Fußball Nach dem Fehlstart in der EM-Qualifikation braucht der Titelverteidiger einen Sieg in Serbien

Ronaldo soll Portugal retten

Archivartikel

Belgrad.Der Galaktische soll es wieder richten. Nach dem Fehlstart in die EM-Qualifikation setzt der noch sieglose Titelverteidiger Portugal beim Gastspiel in Serbien vor allem auf die Fußball-Künste von Superstar Cristiano Ronaldo. Gemeinsam mit seinem Kronprinzen João Félix soll der 34-Jährige vom italienischen Meister Juventus Turin den Europameister nach zwei Heim-Unentschieden zum Auftakt wieder

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2644 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema