Sport

Fußball

Sandhausen gelingt Befreiungsschlag

Magdeburg.Der SV Sandhausen kann sich nach einem Sieg beim Abstiegsrivalen 1. FC Magdeburg wieder mehr Hoffnung auf den Verbleib in der 2. Fußball-Bundesliga machen. Der bisherige Tabellenletzte von Trainer Uwe Koschinat bejubelte am Sonntag einen 1:0 (0:0)-Erfolg beim Tabellen-15 und kletterte am FC Ingolstadt vorbei auf den vorletzten Rang.

Sandhausen trennen nach dem vierten Saisonsieg nur noch zwei Punkte von Magdeburg. Ein Zähler ist es auf den Abstiegsrelegationsrang. Den Sandhausener Treffer erzielte Andrew Wooten in der 73. Minute. Die Magdeburger Mannschaft von Coach Michael Oenning musste damit den zweiten Rückschlag nacheinander hinnehmen. Vor einer Woche hatte der 1. FCM beim aktuellen Tabellen-16. MSV Duisburg ebenfalls mit 0:1 verloren. dpa