Sport

Leichtathletik

Schäfer trotzt Schicksalsschlag

Archivartikel

Friedrichstein.Trotz eines schweren Schicksalsschlags will die Mehrkämpferin Carolin Schäfer bei der Hallen-EM der Leichtathleten in Prag (5. bis 8. März) an den Start gehen. "Vor einigen Tagen habe ich durch einen tragischen Unfall meinen Lebenspartner verloren", teilte die 23-Jährige vom hessischen TV Friedrichstein mit, die um Volleyball-Nationalspieler Dennis Hefter trauert. "Nach langen Gesprächen mit

...
Sie sehen 54% der insgesamt 739 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00