Sport

Motorsport

Schrötter Vierter nach Aufholjagd

Archivartikel

Barcelona.Marcel Schrötter hat in seinem Jubiläumsrennen in der Motorrad-WM seinen ersten Podestplatz verpasst. In der Moto2 erreichte der einzige deutsche Starter beim Grand Prix von Katalonien in Barcelona mit Platz vier sein bislang bestes Karriere-Ergebnis. Am Ende fehlten ihm lediglich 0,9 Sekunden auf das Podium. Weniger erfreulich verlief der Sonntag für Landsmann Philipp Öttl, der im

...

Sie sehen 41% der insgesamt 957 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00