Sport

Golf Turnier in Paris mit einem Preisgeld von 1,12 Millionen Euro

Schwede gewinnt

Archivartikel

Paris.Der schwedische Golfprofi Alex Noren hat mit dem Sieg bei der Open de France seinen zehnten Erfolg auf der European Tour perfekt gemacht. Der 35-Jährige aus Stockholm gewann gestern dank einer starken 67er-Finalrunde das Traditionsturnier vor den Toren von Paris mit einem Gesamtergebnis von 277 Schlägen. Für den Sieg im Le Golf National erhielt Noren ein Preisgeld von rund 1,12 Millionen

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1058 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00