Sport

Turnen Positive Bilanz der Weltmeisterschaft in Stuttgart – auch ohne deutsche Medaille / Insgesamt 102 000 Zuschauer live dabei

Seitz fliegt an Edelmetall vorbei

Archivartikel

Stuttgart.Die deutschen Turner haben schon vor dem Ende der zehntägigen Turn-WM in Stuttgart eine positive Bilanz gezogen – auch wenn sie bei den Festspielen von US-Star Simone Biles die ein oder andere Enttäuschung erlebten. „Ich hätte Elisabeth Seitz eine Medaille zum Abschluss gegönnt. Aber auch so freue ich mich über das positive Auftreten und die Erfolge unseres Teams“, sagte Turnverbandspräsident

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3156 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema