Sport

Basketball: Würzburger machen es erstmals spannend

Sieg in der Verlängerung

Archivartikel

Zur Begrüßung beglückwünschten die Landsberger Verantwortlichen und Spieler ihren Gast aus Würzburg mit feiner Geste. Für den frisch gebackenen Meister der Regionalliga gab es prickelnden Sekt.

Am Ende des Spieles hätten die Heimerer Schulen Basket Landsberg diesen Sekt eigentlich selbst verdient gehabt, aber im Basketball kann es l nur einen Sieger geben und der hieß nach einem

...
Sie sehen 26% der insgesamt 1488 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00