Sport

Eishockey Zufriedener Adler-Cheftrainer Bill Stewart schickt seine Spieler nach dem 5:1-Sieg in Bremerhaven in die Olympiapause

„So bleiben wir im Geschäft“

Archivartikel

Mannheim.Die Mannheimer Adler sind wieder im Soll. Dank des 5:1-Sieges bei den Fischtown Pinguins Bremerhaven verbringt die Mannschaft von Cheftrainer Bill Stewart die Olympiapause auf jeden Fall auf einem Platz unter den zehn besten Teams und hat noch die Chance, nach den drei verbleibenden Hauptrundenspielen in Schwenningen (28. Februar), gegen Köln (2. März) und in Augsburg (4. März) unter die Top

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3906 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00