Sport

Skispringen Das Trio Freund, Wellinger und Freitag steckt in einem heftigen Formtief / Geiger in Corona-Isolation

Sorgen vor dem Tournee-Auftakt

Archivartikel

Oberstdorf.Der Winter, in dem Andreas Wellinger und Richard Freitag groß abräumten, ist gerade einmal drei Jahre her. Als das neue Skisprung-Topduo wurden sie bezeichnet, nach einem Traumstart gar Vergleiche mit Martin Schmitt und Sven Hannawald angestellt. Bei der Vierschanzentournee gebührte den beiden die größtmögliche Bühne. Doch im Dezember 2020 kommen Wellinger und Freitag mit jeweils null

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3127 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema