Sport

Tischtennis: Frauen auf Verbandsebene

Spannung bis zum Schluss

Archivartikel

Die Spannung in der Tischtennis-Verbandsklasse der Damen bleibt bis zum letzten Spiel erhalten. Dafür sorgten der FC Eubigheim, der die Heimaufgabe gegen den Verfolger TTC Reihen mit 8:3-Spielen souverän löste, und der TTC Limbach, der die Option auf die Meisterschaft mit einem 8:1-Sieg gegen TTC Ketsch erhielt. Jetzt muss der Spitzenreiter aus Limbach beim Tabellendritten TTG

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1453 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00