Sport

Handball HSV Main-Tauber nur Außenseiter

Spitzenreiter kommt

Archivartikel

Zum letzten Heimspiel des Jahres 2011 empfängt der HSV Main-Tauber (Platz acht mit 12:10 Punkten) am Samstag um 19.30 Uhr den unangefochtenen Tabellenführer (20:2 Punkte) aus Landshut.

Die TG, die im Vorjahr noch in der höchsten bayerischen Liga spielte, will im nächsten Jahr wieder viertklassig sein und hat beste Voraussetzungen die Meisterschaft zu gewinnen. Spielertrainer Markus

...
Sie sehen 28% der insgesamt 1422 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00