Sport

Tischtennis, Jugend auf Verbandsebene: Dörlesberg/Niklashausen noch einen Punkt vom großen Traum entfernt

Spvgg. Hainstadt macht mit dem 8:0 ihr Meisterstück

Archivartikel

Mit einem eindrucksvollen 8:0-Sieg gegen TTC Ketsch machte die Jugend der SpVgg Hainstadt ihr Meisterstück in der Tischtennis-Verbandsklasse und bleibt nach 15 Spielen weiterhin ohne Punktverlust. Während der ETSV Lauda (21:9-Punkte) mit zwei kampflosen Punkten aus Viernheim den zweiten Rang in der Tabelle behauptete, unterlag die Jugend des TTC Limbach im Verfolgerduell bei den TTF Hemsbach

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4017 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00