Sport

Handball: Berater informiert Rhein-Neckar Löwen über die Pläne des Nationalspielers / Manager will keinen Konflikt mit Lemgo und sieht in der Ablöse ein Problem

Storm: Kraus würde gerne zu uns wechseln

Archivartikel

Marc Stevermüer

Innsbruck. Er ist einer der WM-Helden von 2007 und mittlerweile Kapitän der deutschen Handball-Nationalmannschaft: Michael Kraus. Als Führungsfigur trat er auf der Platte zuletzt aber nur wenig in Erscheinung. Das weiß auch der Spielmacher selbst: "Ich bin nicht zufrieden mit meiner Leistung." Zu seiner Entschuldigung sei erwähnt: Den 26-Jährigen plagen seit Wochen

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3137 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00