Sport

Fußball: Nur Randale im Fanblock trübt VfB-Gala

Stuttgarter Feuerwerk

Archivartikel

Frankfurt/Stuttgart. Am Ende brachten nur einige Unbelehrbare im eigenen Fanblock die fußballerische Wiederauferstehung des VfB Stuttgart noch einmal in Gefahr: Drei Minuten vor Schluss, es stand 3:0 für die Gäste, zündeten VfB-Anhänger in Frankfurt einen Feuerwerkskörper, Kapitän Thomas Hitzlsperger und Trainer Markus Babbel eilten vor die Kurve und verhinderten mit vereinten Kräften einen

...
Sie sehen 26% der insgesamt 1530 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00