Sport

Der Ball

Telstar 18 folgt auf Brazuca

Archivartikel

Moskau.Der Ball für die WM 2018 in Russland feierte sein Debüt bereits im vergangenen November. Beim Testspiel Russland gegen Argentinien wurde Telstar 18, das offizielle Spielgerät beim Endturnier erstmals eingesetzt. Telstar 18 ist damit der Nachfolger von Brazuca (2014 in Brasilien), Jabulani (2010 in Südafrika) und Teamgeist (2006 in Deutschland). Der Name ist eine Reminiszenz an die WM-Bälle

...

Sie sehen 62% der insgesamt 639 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00