Sport

Hockey Nationalteams im September wieder aktiv

Termine für Pro League

Archivartikel

Hamburg.Der Hockey-Weltverband FIH hat am Donnerstag die Termine für die wegen der Corona-Pandemie verschobenen Begegnungen der Pro League 2020 bekannt gegeben. Diese wird bis in den Frühsommer 2021 fortgesetzt. Die vier in diesem Frühjahr ausgefallenen Partien der deutschen Damen und Herren gegen Belgien werden am 22. und 23. September nachgeholt, teilte der Deutsche Hockey-Bund (DHB) mit. Die

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1513 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema