Sport

Theos Kehrtwende

Archivartikel

Es ist eine mindestens erstaunliche Kehrtwende, die Theo Zwanziger in den vergangenen 24 Stunden hingelegt hat. Der scheidende DFB-Präsident, der sich heimlich mit Erwin Staudt traf und den früheren VfB-Boss unbedingt als seinen Nachfolger durchpauken wollte, outet sich plötzlich als treuer Sympathisant seines designierten Nachfolgers Wolfgang Niersbach. Die Wahrheit liest sich anders: Nach

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1277 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00