Sport

American Football Unicorns-Juniors wieder Süddeutscher Meister

Titel zum elften Mal geholt

Bereits vor dem letzten Spieltag stehen die Schwäbisch Hall Unicorns als Meister der Süd-Gruppe in der GFL-Juniors fest. Bei den Fursty Razorbacks errangen sie einen 47:30-Erfolg und dürfen sich über das Heimrecht in den Playoffs freuen.

Die Haller gingen im ersten Viertel schnell mit 10:0 in Führung, die sie bis zum Ende nicht mehr abgeben sollten. Ihre Gastgeber blieben aber stets in Schlagdistanz. Zur Halbzeit führten die Unicorns mit 27:16 und erst im Schlussviertel setzte man sich beim 47:22 klar von den Razorbacks ab, bevor den Bayern noch der Touchdown mit Conversion zum 47:30-Endstand gelang.

Nach 1997 und den Jahren 2009 bis 2017 hat die U19 der Unicorns am Samstag zum elften Mal den Titel des Süddeutschen Meisters gewonnen. Spannend wird es nun wieder am 28. Juli, wenn die Unicorns die Saarland Hurricanes zum Viertelfinale empfangen. axst