Sport

Ski alpin Thomas Dreßen Zweiter im Abfahrts-Weltcup

Trotz aller Schmerzen

Archivartikel

Kvitfjell.Nach dem Ende seiner beeindruckenden Ski-Saison gab es für Thomas Dreßen ein Sonderlob vom deutschen Alpin-Direktor. „Thomas hat alle Erwartungen deutlich übertroffen und mit den Ergebnissen sein außergewöhnliches Talent im Abfahrtsrennsport gezeigt“, sagte Wolfgang Maier.

Am letzten Speed-Wochenende blendete der 26 Jahre alte Allgäuer die Schmerzen nach seinen vor einer Woche

...

Sie sehen 40% der insgesamt 982 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema