Sport

Handball, Kreispokal: Dittigheim unterliegt Hardheim 27:44

TVH zieht ins Finale ein

Archivartikel

Der TV Hardheim steht im Endspiel des Pokalwettbewerbs im Handballkreis Buchen/Tauberbischofsheim.

Im Halbfinale siegte der Landesligist am Dienstagabend bei der HSG Dittigheim (Bezirksliga) klar mit 44:27 (21:16).

Die Erftäler übernahmen von Beginn an die Führung und gaben sie während der gesamten Spielzeit nicht aus der Hand. Dennoch hielten die Gastgeber aus dem Taubertal in der

...

Sie sehen 45% der insgesamt 864 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00