Sport

Basketball Dem deutschen WM-Kader wird viel zugetraut

Ungeahnte Möglichkeiten

Archivartikel

Hamburg.Fünf NBA-Profis um Top-Star Dennis Schröder lassen Bundestrainer Henrik Rödl von einem WM-Höhenflug träumen. „Wir haben keine Angst, vor keinem. Wir können uns mit jedem Verband messen“, sagte der Ex-Profi im Rathaus von Hamburg bei der Vorstellung des vorläufigen 16-Mann-Kaders für die Weltmeisterschaft in China (31. August bis 15. September). „Wir haben viel Selbstbewusstsein.“

Neben

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2292 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema