Sport

Fußball Hamburger Sport-Verein eröffnet heute die Zweitliga-Saison gegen Holstein Kiel / Euphorie in der Hansestadt

Untergang war gestern

Archivartikel

Mannheim.Im Juli 2017 traf der HSV das letzte Mal auf Holstein Kiel – damals noch in einem Freundschaftsspiel. Der ehemalige „Bundesliga-Dino“ verkam gegen den frisch-aufgestiegenen Zweitligisten schnell zur zahnlosen Echse und schenkte den Vorbereitungskick mit 3:5 in Neumünster her. Den Warnschuss nahm in Hamburg dennoch so keiner wirklich wahr. Dreizehn Monate später treffen die Hamburger am Freitag

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4147 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema