Sport

Eishockey DEL diskutiert über geforderten Gehaltsverzicht

Unterlagen eingereicht

Archivartikel

Neuss.Der Gehaltsverzicht bleibt in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) auch nach dem Stichtag für die Lizenzanträge ein heikles Thema. In Spielerkreisen regt sich auch Widerstand. Auch wenn alle 14 Clubs ihre Lizenz-Unterlagen nach DEL-Angaben vom Montag fristgerecht abgegeben haben, müssen notwendige Unterschriften der Spieler noch nachgereicht werden.

„Wir Haie-Spieler sind im engen

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1856 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema