Sport

Fußball: Frankfurt kann nach Remis mit Ligaverbleib rechnen

Unzufrieden, aber gerettet

Archivartikel

Hannover. Die Frankfurter Fans feierten bereits den Klassenerhalt, doch der Trainer warnte. "Wir haben viele Chancen leichtfertig vergeben und zwei Punkte verschenkt, deshalb bin ich leicht verärgert", grummelte Friedhelm Funkel und sprach weiter vom Abstiegskampf. Rein rechnerisch sind die Frankfurter noch nicht gesichert, tatsächlich können sie aber nach dem 1:1 (1:1) bei Hannover 96 wohl

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1827 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00