Sport

Handball: Affäre Lemme/Ullrich zieht weite Kreise

Verband suspendiert Schiris

Archivartikel

Dortmund. Der Deutsche Handball-Bund (DHB) hat die beiden Top-Schiedsrichter Frank Lemme und Bernd Ullrich nach den gegen sie erhobenen Bestechungsvorwürfen vorerst vom Spielbetrieb suspendiert. Das teilte der Verband nach einer rund zweistündigen Anhörung der beiden Magdeburger Schiedsrichter in Dortmund gestern am späten Abend mit. Dabei lastete der DHB Lemme/Ullrich in erster Linie an, dass

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1422 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00