Sport

Formel 1 Mit dem Sieg beim Großen Preis von Südkorea rast der Heppenheimer an die WM-Spitze / Alonso Dritter

Vettel in großer Partylaune

Archivartikel

Yeongam.Aus der Red-Bull-Garage von Yeongam dröhnten noch lange die Technoklänge, die fast leeren Champagnerflaschen lieferten den Beweis für den dritten Sieg des Formel-1-Doppelweltmeisters in Serie und die Ablösung von Fernando Alonso an der WM-Spitze. Sebastian Vettel war so richtig in Partylaune. "Wir werden heute noch was trinken zusammen, bevor es dann ans Zusammenpacken geht", versprach der

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3753 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00