Sport

Formel 1 Lewis Hamilton gewinnt den Texas-Grand-Prix vor dem Heppenheimer und Fernando Alonso

Vettel muss WM-Feier vertagen

Archivartikel

Austin.Sebastian Vettel hat sich trotz großen Kampfes in seinem 100. Formel-1-Rennen geschlagen geben müssen und den vorzeitigen Titel-Hattrick verpasst. Der Red-Bull-Pilot konnte gestern Abend bei der Formel-1-Premiere im texanischen Austin die Angriffe des pfeilschnellen McLaren mit Lewis Hamilton am Steuer letztlich nicht mehr abwehren und musste sich mit dem zweiten Rang abfinden. Widersacher

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4080 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00