Sport

Formel 1

Vettel schneller als Mercedes-Duo

Archivartikel

Silverstone. Nach einem ereignisreichen Trainingstag in Silverstone durfte Sebastian Vettel zufrieden sein. In der zweiten Session zum Auftakt des Formel-1-Wochenendes in Mittelengland lag der viermalige Weltmeister am Freitag mit seinem Ferrari vorn. In.

„Ich glaube, wir hatten keine Probleme und konnten ein paar Fortschritte machen beim Setup“, sagte Vettel, der sonst in den ersten beiden Trainings eines Wochenendes hinter der Spitze ist. Mit Blick auf die heutige Qualifikation (15 Uhr MESZ/RTL) sagte er: „Wir können uns noch steigern. Es war Luft nach oben hier und da.“ dpa