Sport

Fußball Trainer soll auch bei verpasstem Aufstieg bleiben

VfB stärkt Matarazzo den Rücken

Archivartikel

Stuttgart.Der kriselnde VfB Stuttgart stemmt sich mit aller Deutlichkeit gegen eine Trainerdiskussion. Egal ob die in Gefahr geratene Rückkehr in die Bundesliga gelingen sollte oder nicht: Die Schwaben werden mit dem erst im Winter verpflichteten Pellegrino Matarazzo in die nächste Saison gehen. „Hier ist intern ganz klar, dass Rino in jedem Fall unser Trainer ist nächstes Jahr“, sagte Sportdirektor

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1578 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema