Sport

Judo TSV Tauberbischofsheim beim bundesoffenen Katana-Turnier in Bürstadt erfolgreich

Vier Starter – vier Podestplätze

Beim 22. bundesoffenen Katana-Turnier für die Altersklasse U18 (Frauen und Männer) in Bürstadt in Hessen zeigten sich die Kämpferinnen und Kämpfer von der Judo-Abteilung des TSV Tauberbischofsheim wieder einmal von ihrer besten Seite. Immerhin gab es einen Turniersieg, einen zweiten sowie zwei dritte Plätze.

An zwei Tagen ging es auf vier Matten wieder um das „Schwert der Samurai“, das als Wanderpokal ausgeschrieben ist.

Zunächst war die Altersklasse U18 an der Reihe. Die beiden TSV-Judoka Mara Noorlander (Gewichtsklasse bis 57 Kilogramm) sowie Chiara Blazic (bis 63 Kilogramm) hatten sich bis ins Halbfinale gekämpft. Mara Noorlander verlor hier allerdings gegen die spätere Turniersiegerin Alexa Kelke vom JC Uchtelfangen. Im anschließenden Kampf um Platz drei gegen Nele Kappenberger vom JC Bruchhausen ging sie dann aber wieder als Siegerin von der Matte.

Für Chiara Blazic lief es besser, denn sie erreichte das Finale. Hier unterlag sie dann gegen Sara Polonia vom JC Folsterhöhe und beendete das Turnier somit auf Platz zwei.

Bei den Erwachsenen waren seitens des TSV Merten Wolfarth (bis 73 Kilogramm) und Christoph Kastl (über 100 Kilogramm) am Start. Für Merten Wolfarth lief es bis in Finale hervorragend Finale. Hier traf er dann auf Daniel Freund von der TSG Alten-Buseck. Nach der regulären Kampfzeit stand es unentschieden. weshalb man in die Verlängerung, dem sogenannte „Golden Score“, musste. Hier wird solange weiter gekämpft, bis eine Entscheidung gefallen ist. Der TSV-Braungurt hatte es aber sehr eilig und schon nach wenigen Sekunden setzte er sich mit einer Wurftechnik durch. Für Merten Wolfarth war dies sein erster Turniersieg in diesem Jahr.

Christoph Kastl verfehlte dagegen das Finale knapp. Er unterlag im Halbfinale dem späteren Turniersieger Bernhard Wurst vom BC Hemsbach. Im „kleinen Finale“ ging er dann gegen Tulga Demirel vom JC Blau-Gelb Marburg als Sieger von der Matte. jotef