Sport

Handball Deutschland unterliegt Rumänien 24:29

Vorzeitiger Einzug in EM-Hauptrunde verspielt

Archivartikel

Brest.Der erste Rückschlag bei der Europameisterschaft in Frankreich hat bei den deutschen Handballerinnen kurzzeitig für Frust gesorgt. Nach dem 24:29 (11:14) im zweiten EM-Spiel gegen Rumänien verließ die DHB-Auswahl zügig das Spielfeld in der Arena in Brest – und haderte mit dem Verpassen des vorzeitigen Einzugs in die Hauptrunde des Turniers. „Wir sind von Anfang an nicht in dieses Spiel rein

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1889 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema